· 

Rhabarber-Frühstück

Mein Tipp:

Ein supereinfaches und -schnelles Frühstück, auch gut geeignet zum Mitnehmen. Wer mag kann noch verschiedene Gewürze untermischen, zum Beispiel Zimt oder Piment.

 

 Zutaten:

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 Stange Rhabarber
  • 1 Banane
  • 1 EL gemahlene Erdmandeln
  • 1 TL Mandelmus
  • 1 EL Rosinen
  • Obst nach Wahl

 

 

Zubereitung:

 

Den Rhabarber in kleine Stücke schneiden und in wenig Wasser kurz köcheln bis er weich ist. Banane in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken, den weichgekochten Rhabarber sowie Erdmandeln, Mandelmus und Rosinen untermischen.

Mit Obst nach Wahl (hier Himbeeren; mmmhhh, sehr zu empfehlen!) garnieren. Guten Appetit!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0